Das Brahmā Netz

Dieses Sutta, das Erste im gesamten Piṭaka, stellt den Buddha als einen Ausübenden und als Lehrer vor.

Das Brahmā Netz

Trotz „Netz(werk)“ frei SEIN, geht das? Antworten liefert einzig der Geist und der mag es angeregt zu werden.

Sutta Sutta Dieses Sutta, das Erste im gesamten Piṭaka, stellt den Buddha als einen Ausübenden, und als Lehrer, vor. Weil sich dessen Darstellung auf die Dhamma-Eigenschaften, die er verkörpert, konzentriert, agiert es ebenfalls als eine Einleitung in Bezug auf das Dhamma, welches er lehrt.

Die Darstellung unterteilt sich in vier Abschnitte, jeder einen Gesichtspunkt, des Buddhas Vollendungen, darstellend:

  • seine Haltung gegenüber Lob und Tadel
  • seine Tugend,
  • seine Einsicht,
  • seine Befreiung.

[...]

Wir haben dieses wundervolle Dokument von Johann erhalten, dem Verfasser und Übersetzer von unzähligen, buddhistischen Texten. Mehr von Johann im Online-Kloster: https://sangham.net/


Das könnte Dich interessieren:

Kostenlos

Preis

  • Das Brahmā Netz
    CHF 0,00

Preis exkl. MwSt.

Weitere Produkte

Zahlungsarten

Kreditkarten PayPal Bank-Überweisung Virtuelle Währung