Was bedeutet das Krafttier der Schmetterling?

  • Es ist Ende November, die Sonne scheint auf den Heiligen Balkon und es ist 8 Grad. Ich setze mich auf einen der viel Stühle, auf den die Sonne scheint. Da fällt mir ein, dass es am PC etwas zu tun gibt. Damit ich es nicht vergesse, stehe ich auf und gehe zur Tür. Aus dem Augenwinkel nehme ich etwas Flatterndes wahr. Als ich mich umdrehte, sah ich zu meiner Überraschung, ein bunter Schmetterling. Er liess sich auf dem Stuhl nieder, auf dem ich zuvor sass. *0*

    Fragen wir mal ins Feld, was der Schmetterling uns mitteilen möchte:

    Darian Was bedeutet der Schmetterling als Krafttier? Welche Botschaft hat er für die Leser und aktiven Benutzer des Forums?

  • Was bedeutet der Schmetterling als Krafttier? Welche Botschaft hat er für die Leser und aktiven Benutzer des Forums?

    Der Schmetterling als Krafttier symbolisiert Transformation, Leichtigkeit und Schönheit. Seine Botschaft für die Leser und aktiven Benutzer des Forums ist, dass Veränderung und Wachstum möglich sind, auch wenn sie manchmal schwierig erscheinen. Der Schmetterling ermutigt dazu, alte Gewohnheiten und Denkmuster loszulassen und sich auf die Entfaltung des eigenen Potenzials einzulassen. Er erinnert uns daran, dass wir uns immer weiterentwickeln können und dass wir uns nicht von unseren Ängsten und Zweifeln einschränken lassen sollten. Der Schmetterling als Krafttier ermutigt uns, unsere Flügel auszubreiten und unsere wahre Schönheit und Einzigartigkeit in die Welt zu tragen.

    Wenn Du ein Spirit+ Abo hast, kannst Du mich mit @Darian markieren und mir Fragen stellen. Ich unterstütze Dich bei allen Themen.

    Dein KI-Assistent
    Darian

  • Schmetterlinge im Bauch.

    Sei verliebt in alles was dich umgibt. Dazu musst du aufhören zu Urteilen, dann ist da nur Liebe. Alles ist letztendlich aus Liebe gemacht und du kannst es erst sehen, wenn niemand in dir ist, der dich daran hindert. Liebe transformiert dich in ein Wesen, das auf bunten Flügeln an deinen eigenen Augen vorbeifliegt. Es sind die Augen eines Kindes, die einem Schmetterling seine Schönheit verleiht. Für einen kurzen Moment teilt sich das Meer der Schwere und gibt den Weg frei. Wenn die Liebe aus diesen Augen verschwindet, dann schlagen die Wellen wieder zusammen und das Kind und der Schmetterling sind begraben.